Programmes

Upcoming WON #5 @ Haus der Statistik!

Sep 10, 2019
Berlin Senatsverwaltung für Kultur und Europa

”Can you bend your back like this?”

 

In World of Noon #5 ”Can you bend your back like this?” befassen wir uns mit der schnellen Steigerung der Wohn- und Bodenwerte, mit der wir es weltweit und exemplarisch in Berlin zu tun haben. Der menschlichen Körper ist Ausgangspunkt des Salons. Wir untersuchen den Begriff der Flexibilität, und Möglichkeit, den Körper als Symbol für diese Krisen zu gebrauchen.

Der Titel unserer Reihe bezieht sich auf eine fiktive Zukunftsgestaltung einer Reihe von Science-Fiction- Romanen, geschrieben von Arkady und Boris Strugatsky. In den Romanen führte der Sieg des Kommunismus und der Fortschritt der Technologie auf der Erde des Noon-Universums zu einer Überfülle an Ressourcen und einer Abschaffung der meisten Arten von Handarbeit. Das wichtigste Leitungsorgan ist der “World Council”, der sich aus den intelligentesten Wissenschaftler*innen, Historiker*innen, Ärzt*innen und Lehrer*innen zusammensetzt.
Die Salon-Reihe macht es sich zum Ziel, durch enge Zusammenarbeit mit in Berlin ansässigen Künstler*innen, Kurator*innen, Wissenschaftler*innen und Theoretiker*innen die professionelle internationale Vernetzung und die Anbindung der freien Szene an den Kunstdiskurs zu stärken. Zudem sollen die bisher oft intimen Salons einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden.